Start News Lokales Mallorca braucht den EU-Impfpass so schnell wie möglich

Mallorca braucht den EU-Impfpass so schnell wie möglich

1101
0
TEILEN
Corona-Impfstoff

Mallorca wartet: Der EU-Impfpass soll nun schneller kommen und kostenlos sein

Die Europäische Union will den schon seit Wochen angekündigten Impfpass noch vor Beginn der Sommersaison einführen. Anfang Juni solle das offizielle Dokument vom europäischen Parlament verabschiedet werden, meldeten mehrere spanischsprachige Medien. Die letzten Einzelheiten sollen im Mai beschlossen werden.

Den Angaben zufolge wird der Impfpass gratis sein, er kann in Papierform oder als QR-Code vorgezeigt werden. Er soll auf Englisch und in der Sprache des Ausstellungsstaates ausgestellt werden. Das Dokument gibt Auskunft darüber, ob die betreffende Person geimpft ist, ein aktuelles negatives Testergebnis vorliegt und ob sie bereits mit Corona infiziert war.

Kommissionschefin Ursula von der Leyen hatte das Vorhaben zur Einführung eines Impfpasses am 17. März präsentiert.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.