Start Magazin Kulinarisches Mallorca bietet auch im Herbst eine Menge Leckereien

Mallorca bietet auch im Herbst eine Menge Leckereien

1446
1
TEILEN
Bild: © Mallorca-OK

Wer aktuell die Märkte auf der Baleareninsel Mallorca ist erstaund über das vielfältige und bunte Angebot an den Obst und Gemüseständen. Gelbe Quitten, rote Granatäpfel, orangene Clementinen und Kaki-Früchte, tief-violette Trauben, grüne Äpfel, lila Süßkartoffeln und Pilze in allen Brauntönen, da ist doch ganz bestimmt für jeden was dabei.

Das Beste aber ist, dass die meisten dieser Produkte von der Insel kommen. Die tollen Pilze der Insel kann man jetzt besonders günstig kaufen und auch die Clementinen, Zitronen und Orangen haben jetzt Saison. Dieses besondere Aroma wird man nicht vergessen.

Doch auch unbekannte Sachen sollte man sich nicht entgehen lassen wir beispielsweise die lila Süßkartoffeln. Das ist mehr als nur eine Beilage sagen die Kenner.

Unser Tipp: am besten alles einmal probieren!

© Mallorca-OK

1 KOMMENTAR

  1. Bei uns auf Gran Canaria ist der Ärger über Goldcar ähnlich groß. Wir haben aber bei den Vermietern scheinbar mehr Glück als die Balearen. Wir haben ziemlich viele und wirklich gute Autovermietungen.
    Auf Gran Canaria ist es üblich das Vermieter Autos ausschließlich mit einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung vermieten. Auch von EUR 600,00 Kaution habe ich (ausser bei Goldcar) hier noch nichts gehört. Vielleicht mal EUR 50,00, aber doch keine 600,00. Die Regelung mit zwei Kreditkarten kenne ich von deutschen Vermietern, die Porsche und Ferrari vermieten. Aber doch nicht bei kleinen Urlaubsautos.
    Auch die Goldcar Tankregelung kann man hier ganz sicher nicht als üblich bezeichen. Es gibt keinen größeren Anbieter, der sowas tut.
    Cicar kommt von den Kanaren und ist mittlerweile auch auf den Balearen aktiv. Hier sind die absolut Spitze und fair. Ich hoffe das ist auf Mallorca auch so.

    Schöne Grüße aus Gran Canaria

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.