Start News Lokales Mädchen aus Llucmajor angeschossen

Mädchen aus Llucmajor angeschossen

421
0
TEILEN
Son Espases

Mädchen auf Mallorca angeschossen: Rettungskräfte brachten das Kind umgehend ins Großklinikum Son Espases in Palma

Im Gemeindegebiet von Llucmajor ist gestern ein neunjähriges Mädchen angeschossen und dabei schwer verletzt worden.

Der Anruf erreichte die Polizei und den Rettungsdienst gegen 20:00 Uhr. Das Kind wurde im Anschluss mit einem schweren Polytrauma in Palmas Großklinikum Son Espases gebracht.

Die Ermittler gehen davon aus, dass das Mädchen irrtümlich von der Kugel getroffen wurde. Nach neuesten Erkenntnissen wurde sie von ihrem siebenjährigen Bruder aus der Schrotflinte ihres Vaters abgefeuert. Der Vater war offenbar kurz vor dem Vorfall auf der Jagd gewesen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.