Start News Lokales Hunderte deutsche Partyurlauber setzen Corona-Regeln am Ballermann außer Kraft

Hunderte deutsche Partyurlauber setzen Corona-Regeln am Ballermann außer Kraft

64496
0
TEILEN
Partyalarm in der Bierstraße

Partyalarm: Mehrere hunderte deutsche Partyurlauber machen die Bierstraße trotz Corona-Regeln zur Partymeile

Wer gestern einen Blick in die Bierstraße werfen konnte, könnte denken dass das Bilder aus den vergangenen Jahren sein könnten. Aber nein, deutsche Partyurlauber scherren sich einen Dreck um die Corona-Regeln auf Mallorca und feiern ausgelassen ohne Maske, ohne Sicherheitsabstand aber mit reichlich Alkohol. Es war Partyalarm.

Die meisten Betreiber der Bars in der Bierstraße haben ihre Tische und Sitzmöglichkeiten mit ausreichendem Abstand aufgestellt. Doch zwischen den Tischen und auf der Straße tummelten sich zwischenzeitlich immer wieder die Partyurlauber, sodass der Abstand oft nicht eingehalten wurde.

Als weiteres Sicherheitsrisko kommt dann noch dazu, dass viele betrunkene Partyurlauber dann auch noch Arm in Arm feierten oder flirteten mit fremden Urlauberinnen und Urlaubern.

Mehr kann man einfach nicht gegen die zurzeit geltenen Corona-Regeln verstoßen.

Und das aller schlimmste dabei ist, dass man von der Polizei nichts sehen konnte. Beamte der Policía Local hatten zwar in den vergangenen Tagen stark Präsenz an der Playa de Palma gezeigt. Zwischen 22 Uhr und 01 Uhr war nicht ein einziger Polizist vor Ort gesehen worden.

Weitere Meldnungen zu diesem Thema

Das könnte auch interessant sein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.