Start News Lokales Hells Angels Boss Hanebuth ab Montag vor Gericht in Spanien

Hells Angels Boss Hanebuth ab Montag vor Gericht in Spanien

554
0
TEILEN
Frank Hanebuth
Frank Hanebuth / BIld: Twitter

Prozess beginnt am Montag in Madrid – Anwalt von Ex-Rockerboss Frank Hanebuth sieht Chancen für Freispruch

Der deutsche Hells Angels Boss Frank Hanebuth muss ich ab dem kommenden Montag (23.01.2023) vor Gericht in der spanischen Hauptstadt Madrid verantworten.

Dem 58-jährigen Rockerchef und seinen angeklagten Helfern werden Drogenhandel und Zuhälterei von der Staatsanwaltschaft vorgeworfen. 

Vor fast 10 Jahren kam es. bei einer Razzia im Dorf Lloret de Vistalegre in der Inselmitte Mallorcas zur Festnahme des Deutschen.

Damals wurden auch 23 weitere mutmaßlichen Motorrad-Rocker verhaftet, wobei es sich vorwiegend um Deutsche handelte, doch waren auch Türken, Luxemburger und Spanier darunter. Erst jetzt startet der Prozess gegen Hanebuth.

Die Staatsanwaltschaft wirft der Gruppe in der 58 Seiten umfassenden Anklageschrift Prostitution, Drogenhandel, dem Tragen von und Handel mit Waffen, Erpressung und Mord vor. Die Straftaten sollen die Angeklagten an der Playa de Palma zwischen 2009 und bis zur Verhaftung 2013 begangen haben.

Der Prozess soll am 23.01.2023 starten. Geplant sind 15 Verhandlungstage. Die Staatsanwaltschaft fordert eine Gesamtfreiheitsstrafe von 300 Jahren gegen Hanebuth. Der Anwalt des Deutschen sieht der Anklage gelassen gegen: „Die Anklage ist dünn und trägt die Vorwürfe aus meiner Sicht nicht. Meiner Auffassung nach stehen die Chancen für einen Freispruch gut.”

Hanebuth saß zwei Jahre in Untersuchungshaft in einem Gefängnis im südspanischen Cádiz ein. Das ist ein Hochsicherheitsgefängnis. Gegen Kaution von 60.000 Euro kam er frei, durfte Spanien aber nicht verlassen. Erst 2017 wurden die Auflagen gelockert und Hanebuth durfte nach Deutschland zurück kehren.

Nachdem die Hells Angels in Hannover aufgelöste worden waren konzentriere man sich jetzt auf Mallorca. Hier hatte man vor allem am sogenannten Ballermann versucht ein Geflecht aus Bordellen, Prostitution und Geldwäsche zu etablieren.

Das ist auch interessant



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.