Start News Lokales Harte Strafen wer gegen Ausgangssperre verstößt

Harte Strafen wer gegen Ausgangssperre verstößt

1665
0
TEILEN
Ausgangssperre

Die Polizei warnt im Vorfeld: Harte Strafen bei Verstößen gegen Ausgangssperre auf Mallorca und den Nachbarinseln

Die Behörden und die Polizei auf Mallorca und die Nachbarinseln warnen schon einmal vor. Wer sich ohne triftigen Grund während der nächtlichen Ausgangssperre auf die Straße wagt, muss mit hohen Strafen und Sanktionen rechnen.

Die Strafen die jetzt aufgerufen werden sind deutlich höher als noch während der Ausgangssperre im Frühjahr dieses Jahres. Bis zu 600.000 € können fällig werden.

Die Mindeststrafe für einen Verstoß gegen die nächtliche Ausgangssperre (24 Uhr bis 6 Uhr) liegt bei 100 Euro. Zur Anwendung kommt der Sanktionsrahmen, den die Balearen-Regierung im Juli aufgrund der Corona-Lage erstellt hatte. Im Fühjahr konnte maximal eine Geldbuße von 3000 Euro verhängt werden.

Die Behörden auf den Balearen machten auch noch einmal deutlich das ist eine Null-Toleranzregelung geben wird. Jeder Verstoß wird von der Polizei geahndet.

Aber es gibt auch Ausnahmen. Wir beispielsweise in die Apotheke muss oder von und zum Flughafen fährt ist von diesen Beschränkungen ausgenommen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.