Start News Lokales Guardia Civil auf der Jagd nach illegalen Partys

Guardia Civil auf der Jagd nach illegalen Partys

412
0
TEILEN
Guardia Civil Luftrettung
Bild: @Guardia Civil

Die Guardia Civil – Fokus auf illegalen Partys

Auch an den Stränden soll jetzt vermehrt kontrolliert werden, zum Beispiel mithilfe von Drohnen.

Illegale Partys in Fincas und Luxusvillen – darauf liegt in den nächsten zehn Tagen der Fokus der Polizei auf Mallorca. Das teilte die Guardia Civil jetzt mit. Wie bereits berichtet gelten seit gestern und bis zum 11.April verschärfte Maßnahmen auf der Insel: In Privaträumen sind nur Treffen mit Menschen des eigenen Haushaltes erlaubt, im Freien dürfen maximal sechs Personen aus zwei Haushalten zusammenkommen.

Die Guardia Civil appelliert unter anderem noch einmal an die Hoteliers und an Vermieter von Touristischen Unterkünften, die Dokumente der Gäste zu überprüfen. Auch an den Stränden soll jetzt vermehrt kontrolliert werden, zum Beispiel mithilfe von Drohnen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.