Start News Große Demo gegen Ölsuche vor Mallorca

Große Demo gegen Ölsuche vor Mallorca

1516
0
TEILEN
Foto: (c) Olaf Tausch - Wikipedia

Die Bürgerinitiative „Balears diu no“, also „Die Balearen sagen nein“, rufen zu einem Protestmarsch auf.

Demonstriert werden soll gegen die geplanten Erdölbohrungen in Balearengewässern. Die Demo findet am Samstag, den 25. Oktober in Palma de Mallorca statt. Los geht es um 16.00 Uhr an der Plaza de España, von hier aus geht es dann weiter durch die Straßen im Zentrum bis zum Paseo Borne, wo um 17.30 Uhr ein Manifest verlesen wird.

Die Demo steht unter dem Motto „Freiheit für das Mittelmeer, unser Meer ist nicht zu verkaufen“. Mit den Protesten will die Bürgerinitiative die Zentralregierung dazu bewegen, die Erdölbohrungen der britischen Mineralölkonzerne in Balearengewässern nicht zu gestatten. Unterstützt werden die einheimischen Umweltschützer auch von internationalen Organisationen wie Unesco und Greenpeace, aber auch von Reiseverbänden aus Österreich und der Schweiz sowie von prominenten Balearen-Fans wie Kate Moss und James Blunt.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.