Start Magazin Gratis-WLAN-Netzes in Palma wird weiter ausgebaut

Gratis-WLAN-Netzes in Palma wird weiter ausgebaut

1099
0
TEILEN
Foto: (c) E-Plus

Das Rathaus von Palma de Mallorca plant, das kostenlose WLAN-Netz für die Besucher der Inselhauptstadt zu erweitern.

Schon jetzt haben Einheimische und Touristen an zahlreichen Plätzen im Zentrum die Möglichkeit, gratis im Internet zu surfen, in etwa sechs Monaten sollen weitere Hotspots hinzukommen.

Pedro Homar, der Vorsitzende von Palma de Mallorcas Tourismusstiftung „Fundación 365“ hat verraten, dass dann alle hoch frequentierten Bereiche in Palma de Mallorca mit Wifi ausgestattet sein werden, unter anderem die Calle Unión, die Plaza de las Tortugas, die Plaza Juan Carlos I, der Paseo Borne, die Calle Antoni Maura und die erste Meereslinie der Stadt, also der Paseo Marítimo.

In Palma de Mallorca ist das Unternehmen „Mallorcawifi“ mit der Installation der WLAN-Spots beauftragt. Eine Übersicht der Hotspots in Palma de Mallorca

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.