Start Magazin Kulinarisches Flor de Sal von Mallorca ist ein Gütesiegel

Flor de Sal von Mallorca ist ein Gütesiegel

399
0
TEILEN

Flor de Sal aus Mallorca trägt jetzt offiziell Traditionsgütesiegel

Die Kommission für Traditionslebensmittel der Balearen hat das “Flor de sal” in den Katalog der traditionellen Lebensmittel aufgenommen.

Das Produkt ist das Ergebnis der Verdunstung des Meerwassers und seiner Kristallisation zu feinen Blättern an der Wasseroberfläche in den Salzbecken bei den Salinen am Es Trenc. Das bei vielen Touristen als Mitbringsel gerne gekaufte Meersalz gibt es in verschiedenen Varianten. Es wird pur oder mit verschiedenen Inselkräutern und Zitronen- oder Orangenschale angereichert verkauft.

Im Gremium waren verschiedene Vertreter der Universität der Balearen sowie des Argarsektors vorhanden.

Mallorca darf nun 14 verschiedene Nahrungsprodukte als offizielle Traditionsprodukte der Insel bezeichnen. Dazu gehören die berühmte Ensaimada, das Spanferkel (Porcella) aus schwarzem Schwein, der mallorquinische Mandelkuchen, Wein aus bestimmten Regionen wie Binissalem oder der Pla-Region und der “Hierbas”, der beliebte Kräuterlikör. Das Meersalz darf sich jetzt ebenfalls zu diesen Köstlichkeiten zählen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.