Start News Lokales Filmemacher lieben Mallorca

Filmemacher lieben Mallorca

984
0
TEILEN
Foto: © Mallorca-OK
Immer mehr Produktionsfirmen wählen die Insel als Kulisse für Dokumentationen, Werbespots sowie Fernseh- und Kinofilme. Im letzten Jahr wurden allein in Palma de Mallorca mehr als 20 Werbespots gedreht, Auftraggeber waren unter anderem Unternehmen wie Audi, Adidas oder Microsoft. Die Inselhauptstadt diente außerdem auch schon als Drehort für die deutsche Komödie „Man tut was man kann“ von Marc Rothemund, die 2012 in den Kinos zu sehen war.

Aber auch andere Orte auf Mallorca sind bereits des Öfteren auf der Kinoleinwand abgebildet worden: so zum Beispiel Sóller, Formentor oder Sa Calobra: hier wurde im Sommer 2011 das amerikanische Science-Fiction-Epos „Cloud Atlas“ mit den Hollywood-Schauspielern Tom Hanks, Halle Berry und Susan Sarandon gedreht.

Wer in diesen Tagen unterdessen an der Cala Tuent sowie am Stausee Cúber im Westen Mallorcas unterwegs ist, könnte momentan unter anderem auf Dougray Scott treffen. Der englische Schauspieler, der bereits in Filmen wie „Mission Impossible“ mitgespielt hat, steht momentan für den Horrorfilm „Generation Z“ auf Mallorca vor der Kamera.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.