Start News Lokales Fähren sichern die Versorgung von Mallorca & Co

Fähren sichern die Versorgung von Mallorca & Co

128
0
TEILEN
Bild: Baleària

Die Fährverbindungen zwischen Mallorca und dem Festland sichern die Versorgung der Bevölkerung

Auch wenn auf den Fähren zwischen dem Festland und Mallorca sowie den Nachbarinseln keine Touristen reisen dürfen, versorgen die Fähren die balearischen Inseln.

Sie verkehren pro Tag zweimal hin und zurück, um vor allem Lebensmittel auf die Inseln zu bringen und so die Versorgung während der Coronakrise sicherzustellen.

Was Mallorca anbelangt, so fahren Schiffe der Trasmediterranea-Reederei sechsmal pro Woche nach Barcelona und zurück und fünfmal nach Valencia . Die Reederei Baleària ist ähnlich oft unterwegs.

Weitere Meldungen:

Spanien verhängt Ausgangssperre wegen Corona
Alarmzustand und Ausgangsverbot auf Mallorca
Alle Hotels auf Mallorca müssen schließen
Spanien verschärft Ausgangssperre nochmals
Spanien schließt seine Grenzen komplett
Alle Osterveranstaltungen auf Mallorca abgesagt
Insel-Gastronomie: Gesundheitsbehörden auf Mallorca schlagen Alarm
Toter auf Mallorca geborgen
Neue Flugverbindung von Deutschland nach Mallorca
Mallorcas Hotels fürchten um das Ostergeschäft
Mallorcas Sandstrände sind bedroht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.