Start News Lokales Deutscher stirbt nach Badeunfall auf Mallorca

Deutscher stirbt nach Badeunfall auf Mallorca

1189
0
TEILEN
Küstenweg
Foto: (c) Wikipedia/Mr.Burner

Deutscher stößt vor Mallorca beim Schwimmen gegen Felsen und stirbt

Ein aus Deutschland stammender Urlauber ist am Montag im Meer vor Santa Ponça im Südwesten von Mallorca auf tragische Weise ums Leben gekommen. Laut den Rettungsdiensten verschied der 77-Jährige, nachdem er beim Schwimmen von einer Welle erfasst worden war und mit dem Kopf gegen einen Felsen stieß.

Zu dem Vorfall war es gegen 13 Uhr gekommen. Ein Freund des Verstorbenen meldete diesen in der Rezeption der Apartmentanlage, wo die Feriengäste mit ihren Frauen untergebracht waren.

Die Helfer konnten sich nur mit Schiffen zu der Stelle fortbewegen, wo es zu dem Vorfall gekommen war. Der Mann wurde in den Hafen von Santa Ponça gebracht, wo 45 Minuten lang vergeblich versucht wurde, ihn zu reanimieren.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.