Start News Lokales Delta-Variante auf Mallorca bei 85 Prozent

Delta-Variante auf Mallorca bei 85 Prozent

474
0
TEILEN
Corona-Schnelltests

Auf Mallorca wird die als ansteckender geltende Delta-Variante des Corona-Virus inzwischen bei 85 Prozent aller Proben festgestellt

Zur Zeit sind schon 85 Prozent der Corona-Infektionen mit der ansteckender geltende Delta-Variante des Corona-Virus. Die offiziell ins Ausland übermittelten Zahlen des Madrider Gesundheitsministeriums für die Balearen betrugen am Freitag bei der 7-Tage-Inzidenz 270,5, bei der 14-Tage-Inzidenz 440,79. Die Zentralregierung aktualisiert ihre Inzidenz-Zahlen nur werktags und am Abend. 

Das deutsche Robert-Koch-Institut ordnet ein Land oder eine Region unter anderem dann als Risikogebiet ein, wenn über einen längeren Zeitraum hinweg ein Grenzwert von 50 oder mehr Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen vorliegt. Die Balearen gelten seit Sonntag (11.7.) deswegen wieder als Risikogebiet.

Fast zwei Drittel der Bevölkerung über 16 Jahren (65,7 Prozent) haben zumindest eine Corona-Impfung erhalten, 51,8 Prozent sind vollständig geimpft. Die Positivrate der Corona-Tests lag bei 11,88 Prozent. Auch wenn sich vor allem junge Leute infizieren, die meist nur milde Krankheitssymptome aufweisen, kommt das Gesundheitssystem langsam wieder unter Druck. Inzwischen seien wieder zehn Prozent der Betten auf Intensivstationen mit Corona-Patienten belegt, schrieb die Zeitung.

Trotz der steigenden Zahlen schließe die Regionalregierung die Wiedereinführung einer nächtlichen Ausgehsperre, wie sie etwa in den Regionen Valencia , Katalonien oder Kantabrien beschlossen wurde, weiterhin aus, berichtete die Zeitung “Última Hora” unter Berufung auf die Behörden. Man erwäge aber neue Einschränkungen, darunter eine Begrenzung der Zahl von Personen, die privat oder öffentlich zusammenkommen dürfen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.