Start News Lokales Bürgermeister von Bunyola kommt vor Gericht

Bürgermeister von Bunyola kommt vor Gericht

977
0
TEILEN

Wegen dem Vorwurf der fahrlässigen Tötung muss sich der Bürgermeister von Bunyola, Jaume Isern, in Palma de Mallorca vor Gericht verantworten. Er sowie der Stadtrat für Infrastruktur und der Stromanbieter des Ortes müssen am Mittwoch, den 26. November vor dem Richter in Palma aussagen.

Hintergrund ist der Tod des 18-jährigen David Grimaldos. Er erlitt Ende August bei einem Dorffest in Bunyola einen Stromschlag, als er sich gegen eine Straßenlaterne lehnte. Ermittlungen zufolge war die Ursache für das Unglück ein defekter Anschluss der Laterne, zudem fehlte eine Sicherung.

Laut Zeugenaussagen sollen Anwohner bereits in der Vergangenheit beim Aufhängen von Plakaten kleinere Stromschläge bekommen haben.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.