Start News Lokales Buchungsstopp bei Mallorca-Reisen

Buchungsstopp bei Mallorca-Reisen

2518
0
TEILEN
Mallorca-Wetter

Deutlich weniger Urlaubsbuchungen nach Masseninfektionen durch Partytouristen auf Mallorca

Schuld sind angeblich die Vorfälle mit den vielen Ansteckungen an der Playa de Palma. 1.500 Schüler wurden positiv auf Covid-19 getestet.

Nachdem die Buchungen für Mallorca-Reisen in den letzten zwei Monaten stark zugenommen hatten, sind sie jetzt wieder deutlich zurückgegangen.

Das berichten die Hotelketten auf der Insel. Die Zahl der Reservierungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist bis zu 20 Prozent gesunken, so die Hoteliers.

Schuld sind angeblich die Vorfälle mit den vielen Ansteckungen an der Playa de Palma. 1.500 Schüler vom spanischen Festland sind nach ihrer Abschlussfahrt nach Mallorca positiv auf Covid-19 getestet worden. Die Hoteliers bitten die Regierung, darauf zu achten, dass sich solche Vorfälle nicht wiederholen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.