Start News Lokales Brutaler Raubüberfall in Sòller auf Mallorca

Brutaler Raubüberfall in Sòller auf Mallorca

1753
0
TEILEN

Ein brutaler Raubüberfall in Sòller im Westen Mallorcas schockt die Menschen

In der Stadt so hier im Westen von Mallorca ereignete sich in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag ein brutaler Raubüberfall.

Drei maskierte Täter haben einen 70-jährigen Rentner in seinem Haus gefesselt, geschlagen und sie fügten ihm Brandverletzung zu. Damit wollten sie erreichen, dass er Ihnen verrät, wo sich sein Bargeld befindet, was sie letztendlich auch erreichten. 

Die Täter konnten 12.000 Euro in bar und zahlreiche Schmuckstücke erbeuten. Die Polizei in Sóller hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Zeugen aussagen.

Die Beamten gehen davon aus, dass die Männer die Tat geplant haben und vorab Informationen über ihr Opfer eingeholt hatten.

Das ist auch interessant

Mehr zu diesem Thema

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.