Start News Lokales Britische Reiseveranstalter werben schon wieder mit Party-Pakete auf Mallorca

Britische Reiseveranstalter werben schon wieder mit Party-Pakete auf Mallorca

2629
0
TEILEN
Magaluf
© Mallorca-OK

Unvernünftig aber war: Britische Reiseveranstalter bieten bereits Party-Pakete für Magaluf an

Zu Corona-Zeiten muten die Angebote britischer Reiseveranstalter wie Hohn an. Trotz der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen werbe britische Reiseveranstalter schon wieder mit Party-Paketen in Magaluf auf Mallorca.

Es weiß zwar offiziell noch keiner wann britische Touristen wieder nach Mallorca reisen dürfen, aber ganz nach dem Motto „Wir machen trotzdem Party“. Britische Firmen wie Party Hard Travel oder Love Holidays machen im Internet schon wieder Werbung für sich und ihre umstrittenen Angebot.

Eine Nacht Party inkl. aller Getränke für rund 100 Euro, so werben diese Firmen bereits wieder. Das ist zwar nicht erlaubt auf Mallorca, da Alkoholwerbung ohnehin verboten ist in den Party-Hotspots, aber das hat diese Firmen auch in der Vergangenheit nicht interessiert.

Zurzeit sind die britischen Urlauber auf Mallorca auch noch nicht wieder gern gesehene Gäste, da die Corona-Zahlen im vereinigten Königreich noch zu hoch sind.

Weitere Meldungen zu diesem Thema:

Das könnte auch interessant sein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.