Start News Besonders junge Menschen infizieren sich mit Corona in Spanien

Besonders junge Menschen infizieren sich mit Corona in Spanien

505
0
TEILEN
Illegale Partys

Behörden sind alarmiert: Die Corona-Inzidenz ist bei jungen Menschen spanienweit immer höher

Die 16- bis 29-Jährigen entwickeln sich in Sachen Corona nicht nur auf Mallorca, sondern in ganz Spanien immer mehr zur Problemgruppe. Die 14-Tage-Inzidenz lag am Montagabend bei 640,1 Fällen auf 100.000 Einwohner, wie das spanische Gesundheitsministerium meldete.

Dies trage dazu bei, dass die Zahlen sich im Land wieder insgesamt verschlechtert hätten, sagte der Corona-Experte der Zentralregierung, Fernando Simón. Die 14-Tage-Inzidenz liege derzeit bei 204,1. Anders als bei der letzten Welle sei aber, dass sich die Krankenhäuser nicht stark füllten, da die älteren Bürger mehrheitlich schon geimpft seien.

Auch die 12- bis 19-Jährigen sind inzwischen sehr stark betroffen. Hier beträgt die 14-Tage-Inzidenz 584,3.

Die Lage entscheidend verschlechtert hat ein Groß-Ausbruch unter Abschlussschülern auf Mallorca. Dabei hatten sich Hunderte angesteckt.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.