Start Magazin AERO-TIB: Mallorcas Airport-Bus nach Cala Millor startet morgen

AERO-TIB: Mallorcas Airport-Bus nach Cala Millor startet morgen

6353
0
TEILEN

Der dritte Linienbus AERO-TIB vom Flughafen zu Touristenorten startet am Donnerstag. Damit sind dann alle Linien in Betrieb. Auch der Shuttle-Service zu den Stränden der Gemeinde Santanyí startet am 1. Juni.

Alle AERO-TIB Mallorca-Airport-Buslinien in Betrieb

Die dritte Linie der Flughafen-Busse auf Mallorca geht an den Start. Ab Donnerstag, 1. Juni, verkehren auch Linienbusse zwischen Palmas Airport Son Sant Joan und mehreren Orten im Insel-Osten. Am gleichen Tag nimmt das balearische Verkehrsministerium zudem einen neuen Shuttle-Bus zwischen Santanyí sowie Cala des Moro und Cala s’Almunia in Betrieb, wie es in einer Pressemitteilung vom Dienstag heißt.

Die neue Linie Aerotib A42 verbindet den Flughafen Mallorca mit Manacor, Montuïri, Vilafranca, Porto Cristo, s’Illot, Sa Coma, Cala Millor und Cala Bona. Die Busse sollen gleichermaßen Urlauber in ihre Ferienorte wie auch Residenten von ihrem Wohnort zum Flughafen bringen, heißt es. Bei Nachfrage würden auch die an der Schnellstraße nach Manacor liegenden Orte Montuïri und Vilafranca angefahren. Die Tickets kosten je nach Fahrziel zwischen 5 und 12 Euro.

Der Aerotib war am 3. Mai erstmals gestartet. Auf den bislang bestehenden Linien A11 (Magaluf-Peguera) und A32 (Playa de Muro/Alcúdia-Can Picafort) wurden bis jetzt knapp 12.000 Fahrgäste gezählt. Der tägliche Durchschnitt liegt laut Landesregierung bei 550 Passagieren, das seien rund drei Mal so viel wie an den ersten Tagen.

Bus-Shuttle nach Cala s’Almunia und Caló des Moro

Der neue Shuttle-Bus zwischen Santanyí und den Naturstränden (Linie 505) soll am Donnerstag jeweils neun Mal täglich verkehren. Täglich jeweils stündlich ab 10 Uhr starten die Busse in Santanyí. Die Route: Santanyí – Caló des Moro / Cala s’Almunia – Cala Llombards – Santanyí. Die Tickets kosten 1,50 Euro, die Rabattkarte Tarjeta Intermodal ist auch auf dieser Strecke gültig.

Die Haltestellen in Santanyí befinden sich im Gewerbegebiet s’Olivó, hier hat die Gemeinde einen Gratisparkplatz eingerichtet, sowie im Carrer Na Ravandella. Es besteht Umsteigemöglichkeit zu anderen Busstrecken nach Palma wie der L501.

Merken

Merken

Merken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.