Start News Lokales 1,7 Prozent der Bevölkerung auf Mallorca geimpft

1,7 Prozent der Bevölkerung auf Mallorca geimpft

282
0
TEILEN
Impfstoff
Bild: Adobe-Stock

Die Balearenregierung hat jetzt veröffentlich, wie viele Menschen auf Mallorca und den Nachbarinseln bereits geimpft sind und wünscht sich schnelleres Vorankommen.

Das Gesundheitsministerium auf Mallorca hat jetzt einen Überblick über die Impfsituation gegeben. 

Seit dem Impfstart Ende Dezember haben 1,7 Prozent der Inselbevölkerung die zweifache Corona-Impfdosis verabreicht bekommen. Das sind insgesamt 15.300 Menschen. 

38.000 Personen haben laut Gesundheitsministerium aktuell nur die erste Impfdosis erhalten. Die Balearenregierung wünscht sich beim Impfen schnelleres Vorankommen, laut Regierungsangaben warte man aber auf neue Impfstoff-Lieferungen.

Spätestens wenn die Massen durchgeimpft werden, sollen auch die Impfzentren auf Mallorca fertig sein. Geplant sind sie im alten Krankenhaus Son Dureta und in der Sporthallte Gemans Escales in Palma, auf der Pferderennbahn in Manacor sowie in der Sporthalle Mateu Canyelles in Inca.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.