Start Mallorca Palma Aquarium

Palma Aquarium

7296
0
TEILEN
Foto: (c) Wikipedia/palma aquarium

Das Palma Aquarium von Palma de Mallorca ist gerade bei schlechterem Wetter bei den Urlaubern und Einheimischen eine besondere Freizeitattraktion. Die Anlage ist eine Kombination aus Aquarium, Freizeit- und Erlebnispark.

Was erwartet Euch?

Im 2003 auf einer Fläche von 4,2 Hektar mit einem Aufwand von 32 Millionen Euro errichteten Gebäudekomplex samt Gartenanlage befinden sich in 55 Becken mit 5 Millionen Liter Wasser rund 8000 Exemplare von mehr als 700 Meerestierarten. Die exemplarisch dargestellten Biotope beziehen sich auf das Mittelmeer, den Indischen Ozean, den Atlantik und den Pazifischen Ozean. Es gibt große Exemplare von Haien, Rochen und Meeresschildkröten.

Der große Dachgarten, der wie ein Dschungel angelegt ist, ist der zweitgrößte seiner Art in Europa. Neben dem kommerziellen Zweck des Aquariums wird auch ein ideeller verfolgt: die Erhaltung der Meeresfauna und -flora gefährdeter Biotope, zum Beispiel der empfindlichen Korallensiedlungen im Indischen Ozean, wird wissenschaftlich begleitet, praktisch demonstriert und in speziellen Führungen gezeigt. Für einen „normalen“ Rundgang benötigt man ca. 3–4 Stunden.

Das Aquarium befindet sich am westlichen Teil der Playa de Palma und ist auch gut mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln zu erreichen.

Fakten:

Rundgang Innenbereich: 900 m
Außenbereich: 41.825 m²
Besuchsdauer: 3 bis 4 Stunden
Anzahl der Aquarien: 55
Volumen: 5 Millionen Liter Meerwasser
Exemplare: 8.000 Meerestiere
Arten: 700
Öffnungszeiten: 365 Tage im Jahr
Einkaufspassage: ca. 400 m2
Parkplätze: 4.972 m2
Veranstaltungsräumlichkeiten: 329 m2 – ca. 350 Personen / Stehempfang

Preise:
Nicht Residenten
Erwachsene                       24,00 €
Kinder 4 bis 12 Jahre       14,00 €
Kinder 0 bis 3 Jahre          Gratis
Residenten
Erwachsene                      18,00 €
Kinder 4 bis 12 Jahre       12,00 €
Kinder 0 bis 3 Jahre          Gratis
Und so kommt man am besten hin

Das Aquarium befindet sich nahe der Autobahnausfahrt „Platja de Palma“ und ist durch mehrere Buslinien an die Innenstadt von Palma angebunden. Vom Flughafen Palma de Mallorca sind es 10 Minuten Autofahrt.

© Mallorca-OK

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here