Start News Lokales Mehr HIV-Infizierte auf den Balearen

Mehr HIV-Infizierte auf den Balearen

68
0
TEILEN

Welt-Aids-Tag: Zahl der HIV-Infizierte auf den Balearen ist gestiegen

Am heutigen Welt-Aids-Tag wurden Zahlen veröffentlicht, die belegen, dass die Zahl der HIV-Infizierten auf den Balearen deutlich gestiegen ist. Allein im vergangenen Jahr wurden 158 neue HIV-Infektionen registriert.

Damit steigt die Zahl der auf den Inseln registrierten Infizierten auf rund 2.300. Über 80 Prozent der Betroffenen sind männlich.

Wie immer an solchen Tagen appelliert man für mehr Aufklärung und Schutz vor dem tödlichen Virus. Einen großen Vorteil haben die Balearen-Bewohner allerdings. Für sie ist der HIV-Test kostenfrei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here